Panorama

Herzlich willkommen auf der Website
des Graf-Münster-Gymnasiums!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule.
Sie werden hier umfassend informiert und erhalten einen Eindruck von allen Facetten unseres Schullebens.
Gerne können Sie sich für weitere Auskünfte an uns wenden.

Rolf Müller, Schulleiter

Elternsprechtag (Kl. 5) am 27. November von 17.30 – 20 Uhr

Die Buchung der Termine ist von Mittwoch, 22.11., 12 Uhr bis Donnerstag, 23.11., 12 Uhr über den folgenden Link möglich: >>Terminbuchung <<.

Wilde Shamrock – Alle Jahre wieder:  Irisches Theater am GMG

“The Writers in the Stars”

Was passiert, wenn sich die Autoren Oscar Wilde, Ernest Hemingway, Mary Shelley und natürlich William Shakespeare im Himmel treffen und über die wichtigste aller Fragen diskutieren: Wer ist der größte Schriftsteller aller Zeiten? [weiterlesen]

Sehr geehrte Eltern,

auf Initiative des Elternbeirats und dem „Verein der Freunde des Graf Münster Gymnasiums“ möchte ich Sie bitten, am IngDIBA Förderwettbewerb teilzunehmen. Mit einer großen Beteiligung von Eltern und Schülern könnte es auf einfache Weise gelingen, dass 1.000 € der Schule zugutekommen.

Die Teilnahme ist bis zum 7. November 12:00 Uhr möglich.

Wie‘s funktioniert, erfahren Sie hier: https://www.ing-diba.de/teamhug/

Unseren Verein finden Sie hier: https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/af3ba600-4f30-46fa-81a3-5fb617e5cc24

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Müller, OStD

Änderungen in den Stundenplänen

Durch den Einsatz der Studienreferendare ergeben sich nach den Herbstferien bei manchen Klassen/Kursen Änderungen in den Stundenplänen.

[Informationen für Schülerinnen und Schüler]

Innovationen hautnah erleben!

Jungforscher besuchen den Innotruck, der auf seiner Tour auch in Bayreuth Halt machte, und erfahren, welche zukunftsträchtigen Innovationen uns das Leben erleichtern (können).

[weiterlesen]

Informationen zum Skikurs

Das 10€ Oszilloskop

Warum ist in der Nähe von manchen LED-Lampen der Handy-Empfang gestört?
Um das zu erklären, wollen wir sehen, wie LEDs geregelt werden.

Im Mechatronikkurs des GMG baut jeder Teilnehmer sein eigenes 10 € Oszilloskop, um schnelle Spannungsänderungen
auf dem Bildschirm eines Laptops erkennen zu können.
Das Gerät ist auf dem Bild gezeigt. Wie man es baut, kann man auf dem Arbeitsblatt nachlesen.

Das Mechatronikteam des Graf-Münster-Gymnasiums (Q11)

Erfolg beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Für ein Projekt im Fach Ethik haben neun Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten einen Förderpreis gewonnen. Im Senatssaal des Bayerischen Landtags wurden sie für ihre Arbeit „Wie erging es den Juden während und nach der nationalsozialistischen Diktatur in Bayreuth?“ geehrt.

Entdecker, Forscher oder beides?

„Christoph Kolumbus entdeckte zwar Amerika, aber Alexander von Humboldt hat die Natur dort richtig erforscht.“ Beim Bildungsprojekt „So´n Dreck – Faszination Boden und was er mit dir zu tun hat“ waren die Schülerinnen und Schüler der Forscherklassen 5a, 5b, 5c und 5d vom GMG sowohl Kolumbus als auch von Humboldt: sie durften durch spannende Experimente und spaßige Aktivitäten unter wissenschaftlicher Anleitung mit allen Sinnen den faszinierenden Lebensraum Boden im Ökologisch-Botanischen Garten erforschen. [weiterlesen]

Trockenen Fußes auf dem Meeresboden …

waren die Schülerinnen und Schüler der AG Natur am Freitag, den 6. Oktober 2017, auf Entdeckungsreise. Zum Glück gibt es das Meer nicht mehr, stattdessen gibt es heute dort den Ort Mistelgau und jede Menge Fossilien. Nach diesen konnten wir mit Geologenhämmerleinchen (*grins) und der Profi-Schutzausrüstung bestehend aus Helm und Brille nach Herzenslust suchen. Was gefunden wurde, wurde ans GMG für die spätere Präparation mitgenommen. Bevor es damit so richtig losging, hat uns die Geopark-Rangerin Frau Körner von der Geschichte der Tongrube und ihren ehemaligen Lebewesen erzählt. Das war wieder einmal ein tolles Erlebnis in der Natur gewesen.

Austausch mit Groisy

Sie möchten Ihr Kind für das neue Schuljahr am GMG anmelden?

Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldezeiten:

Montag – Freitag, 8. – 12. Mai 2017 von 8 bis 16 Uhr im Sekretariat (Hauptbau, 1. Stock)

Erforderliche Unterlagen (im Original):

  • Übertrittszeugnis
  • Geburtsurkunde
  • evtl. Sorgerechtsnachweis

>> Anmeldeformular <<

>> Informationen für die Eltern <<

Informationen zu den Forscherklassen

[Flyer im pdf-Format]

Medienscouts am GMG

Unsere Medienscouts sind nicht anonym! Sie sind Ansprechpartner und wollen Zeichen setzen!

Seit Beginn dieses Schuljahres gibt es am GMG die neu gegründete Arbeitsgemeinschaft der Medienscouts. Zehn Schüler aus der 8. bis 10. Klasse werden hier umfassend in Medienkompetenz geschult, um dann als Multiplikatoren vor allem in den Klassen 5 – 7 arbeiten zu können. Aufgabe der Medienscouts ist die Prävention, also das Vorbeugen von z. B. Missbrauch, Cybermobbing, Cybergrooming und allgemein illegalen Aktivitäten im Internet.
[Weiterlesen]

„Bewegte Pause“ im Schuljahr 16/17

 

Durch die Einführung der „Bewegten Pause“ wird die erste Pause um 5 min gekürzt und die zweite Pause um 5 min verlängert:

BewPause

 

 

Was ist die „Bewegte Pause“?

Allen Schülerinnen und Schüler stehen in jeder 2. Pause die Sportanlagen des Graf-Münster-Gymnasiums für sportliche Aktivitäten zur Verfügung, die von einem Sportlehrer und einer Schülergruppe betreut und organisiert werden.

Wann und wo findet die „Bewegte Pause“ statt?

Je nach Wetterlage sind von 10:55 – 11:15 Uhr die Sporthallen (Hallenschuhe/Antirutschsocken erforderlich!) oder die Außenanlagen geöffnet. Die zweite Pause wurde dafür extra verlängert.

Warum findet die „Bewegte Pause“ statt?

Die Möglichkeit zur sportlichen Aktivität in der Pause hat mehrere Gründe:

  • Die Begeisterung für unterschiedliche sportliche Aktivitäten wecken;
  • Den Bewegungsdrang vor allem jüngerer Schülerinnen und Schüler stillen;
  • Positive Lerneffekte nach sportlicher Bewegung nutzen;
Panorama