Innovationen hautnah erleben!

Jungforscher besuchen den Innotruck, der auf seiner Tour auch in Bayreuth Halt machte, und erfahren, welche zukunftsträchtigen Innovationen uns das Leben erleichtern (können).

Am Freitag, den 27. Oktober 2017 machte auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung der „Innotruck“ Halt bei uns in Bayreuth. Grund genug für die Schülerinnen und Schüler der Wahlkurse NaWi Plus und unseres Mathe-Pluskurses, diesem einen Besuch abzustatten. Nach einer kurzen Einführung durch eine das Projekt begleitende Wissenschaftlerin konnten unsere Jungforscher selbst an vielen unterschiedlichen, multimedial aufbereiteten Stationen auf Entdeckungstour gehen und sich zeigen lassen, welch wichtige Innovationen der letzten Jahre uns in Zukunft das Leben einfacher, wirtschaftlicher und auch umweltfreundlicher machen könnten. Ein sehr kurzweiliger und interessanter Aufenthalt, der viele dazu animierte, am Wochenende mit den Eltern noch einmal vorbei zu schauen, und die Naturwissenschaften hautnah und lebendig in den Fokus rückte.