GMGler messen sich mit bayerischer Langlaufelite

Langlauf1602

Tag der offenen Tür

Infoveranstaltung für die neuen 5. Klässler

5. März 2016

Beginn: 9.30 Uhr

Informationen zum Graf-Münster-Gymnasium

FunRun2016

Am ersten Mai startet das Team GMG wieder beim Maisel’s FunRun.
Meldet euch jetzt an unter Team “GMG“ und lauft mit!

the GMG English Drama Group

shakespeare

Kleidersammlung für Flüchtlinge

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

durch Ihre/eure Hilfe konnte wieder viel warme Winterkleidung gesammelt werden. Vielen Dank an alle, die gespendet haben, und an die vielen freiwilligen Helfer, die mit sortiert und gepackt haben!

Die SMV

Ihre/Eure SMV

Das GMG – eine „Große Multikulturelle Gemeinschaft“

So war es am Donnerstag, dem 3.12.2015, auf einem von Schülern entworfenen Banner in der Aula des Graf-Münster-Gymnasiums zu lesen. Mit dem Empfang des Titels „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erklären die Schülerinnen und Schüler ihre Bereitschaft, sich aktiv gegen jede Form der Diskriminierung einsetzen zu wollen. Hierzu verpflichtete sich nun auch unsere Schulfamilie am GMG. Die Übergabe an eine diesbezüglich besonders aktive Gruppe von Schülern, die die Verleihung im Vorfeld mit großem Engagement vorbereitet hatte, erfolgte durch das Vorstandsmitglied des Bezirksjungendrings Oberfranken Florian Karl-David. Als Pate für dieses Projekt steht der Schule medi bayreuth tatkräftig zur Seite, das durch Geschäftsführer Philipp Galewski vertreten war. Dieser hob die Möglichkeiten des Sports hinsichtlich der Thematik hervor und freute sich auf eine produktive Zusammenarbeit. Mit Travis Leslie und Philipp Heyden ließen es sich auch zwei Spieler aus dem aktuellen Bundeligakader medis nicht nehmen, der Titelverleihung beizuwohnen. Nachdem Herr Müller die Veranstaltung mit einleitenden Worten eröffnet hatte, stellte Schülersprecherin Andrea Brütting das Projekt vor. Dem schlossen sich Herr Galewski und Herr Karl-David als Redner an, ehe es zur offiziellen Titelverleihung kam. Ein großer Dank geht an dieser Stelle auch an die Schulband LIFF, die das Rahmenprogramm mit einem fulminanten Auftritt bereicherte.

Demokratie leben in einer multikulturellen Gesellschaft

      

Die Klasse 8d nahm mit ihrer Klassenleiterin A. Johannes am Projekt Demokratie leben in einer multikulturellen Gesellschaft im Rahmen des gleichnamigen Bundesförderprogramms teil. Ziel des fünfstündigen Workshops war es, junge Menschen für kulturelle Differenzen und deren Auswirkungen zu sensibilisieren und Handlungsstrategien im Umgang mit dem Fremden zu entwickeln. Im Zentrum standen Themen wie Diskriminierung, Vorurteile und Stereotypisierung. Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, mehr Toleranz und Verständnis zu leben, sich z.B. in Flüchtlinge hineinzuversetzen. Die Trainerinnen Katja Streblow und Bianca Lorenz (Studentinnen bzw. Lehrkräfte der interkulturellen Kommunikation) zeigten den Schüler und Schülerinnen mit vielen praktischen Übungen und Rollenspielen, wie sie sich der eigenen Wertvorstellungen bewusst werden können.

Der Vormittag gefiel der Klasse sehr gut – Spaß haben und dabei etwas lernen – was gibt es Besseres!

Herzlichen Glückwunsch an unser P-Seminar “Baumhaus”

Baumhaus
Zum ersten Mal seit ihrer Gründung 2010 hat die Bürgerstiftung Bayreuth den mit 5.000 Euro dotierten Förderpreis verliehen. Mit großer Freude nahmen die Freunde des Graf-Münster-Gymnasiums e.V. den Spendenscheck für das ausgezeichnete Projekt “Raum im Baum” des Baumhaus-Seminars von Kunsterzieher Thomas Schöffel entgegen.

Schulfest 2015

So war unser Schulfest 2015: Kaiserwetter, beste Stimmung, viele zufriedene Besucher.

Impressionen unserer Schule

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fabian Karittke, 9b

Panorama